date4friend AG

Zuletzt aktualisiert am 25. November 2020 von Rechtsanwalt Nico Werdermann

Die date4friend AG (Anschrift: Bahnhofstrasse 23, 6300 Zug, Schweiz) betreibt mehrere Dating-Portale. Sie nutzt Tricks, um Verbrauchern langfristige Verträge ohne Widerrufsrecht unterzuschieben.

Dating-Seiten aus dem Baukasten

Im Laufe der Zeit haben wir Mandanten aus Deutschland wegen folgender Seiten gegen die Date4friend AG vertreten:

Wohl weniger beliebt, aber ebenfalls von der date4friend AG betrieben sind die Seiten:

thecasualroom.at luxusdate.net sponsorgesucht.com milf-direkt.com casualkontakt.ch casualdiskret.ch thecasualroom.ch premiumcasualdating.at dateanker.de casualfirst.ch seitensprungexklusiv.de datingdeluxe.de whats-date.live casualdatingclub.ch adriennegray.ch diskretetreffen69.de secretcasual.ch unserkleinesgeheimnis.at thecasualcircle.de meineaffaire.at diskretetreffen.ch premiumcasualdating.ch premiumpartnersuche.ch bbw.de.wundertesting.com casualfever.ch sinnlichedates.com deluxeaffaire.com whats-date.org chatkontakte.com bdsm.de.wundertesting.com premiumpartnersuche.de seitensprung-heute.com klaralust.de casual.at casualfever.com deluxeaffaire.ch richtigwillig.ch de.wundertesting.com thecasualdate.com whatsdating.org secretcasual.at richtigwillig.at casualdatingdeluxe.ch datingdeluxe.at firstclass-dates.at unserkleinesgeheimnis.ch datemeile.de allescasual.de casual.ch whatsaffair.ch schmutzigesgeheimnis.ch neueflirts.de geheimetreffen.ch diskretetreffen.at schmutzigesgeheimnis.at casualdatingdeluxe.at sugardaddy.de.wundertesting.com adriennegray.at abenteuer-direkt.com richtigwillig.de xn--deinvergngen-llb.com luxus.dating adriennegray.de exklusiv-treffen.com casualdiskret.de meineaffaire.de hotpremiumdate.de thesecretdate.ch thesecretdate.de exklusivedates.ch casualfirst.de geheimetreffen.de thecasualdate.ch schmutzigesgeheimnis.com sinnlichedates.ch datingdeluxe.ch exklusivedates.de exklusivedates.at casualdates24.com cougar.de.wundertesting.com nicefreedating.com meineaffaire.ch casualkontakt.de whatsaffair.de secretcasual.de premiumpartnersuche.com allescasual.ch handydates.live premium-date.net thesecretdate.at handy-dating.live abenteuerlust.net unserkleinesgeheimnis.de firstclass-dates.ch thecasualcircle.ch casuals.at allescasual.at casualdiskret.at casuals.ch eliteflirt.de casualelitedate.de premiumpartnersuche.at premiumcasualdating.de casualde.nicefreedating.com casual-lust.com seitensprung-direkt.com adultde.nicefreedating.com eliteaffaere.de thecasualroom.de firstclass-dates.de casualdatingdeluxe.de mannmitgeld.com casualdatingclub.at whatsaffair.at casualdatingclub.de thecasualcircle.at casualkontakt.at casual.de casualfirst.at sugarmama24.com luxusdates.com verbotenefrucht.com .

Auch international ist die date4friends AG auch aktiv. Wir konnten die Seiten nz.wundertesting.com für Neuseeland und secretdatingclub.co.uk für Großbritannien finden. Insgesamt dürften es derzeit (März 2020) knapp 150 Seiten sein, die die date4friend AG betreibt.

Kontakt nur mit VIP-Mitgliedschaft

Alle Seiten sind nach demselben Prinzip aufgebaut: Man erstellt ein kostenloses Profil und beantwortet ein paar Fragen zur Person. Weit kommt man damit allerdings nicht. Im Rahmen der kostenlosen Mitgliedschaft sieht man die Fotos der anderen Mitglieder nur unscharf. Außerdem sind die Profile der anderen Mitglieder nur unvollständig einsehbar.

Vollen Zugang zu den Profilen und Nachrichten bekommt man nur mit VIP-Zugang. Die Preise variieren nach Laufzeit.

Automatische Verlängerung

Gibt man auf der Seite die Zahlungsdaten ein, erscheint kaum sichtbar:

Nur als VIP Mitglied haben Sie wirklich alle Vorteile. Wenn Sie mit Ihrer VIP Mitgliedschaft zufrieden sind, brauchen Sie nichts tun: Ihre Mitgliedschaft verlängert sich nach der ersten Laufzeit um die gleiche Dauer zum gleichen Preis, sofern Sie nicht gekündigt haben. Natürlich können Sie jederzeit bis zu 14 Tage vor Ablauf Ihrer aktuellen Mitgliedschaft Ihren Vertrag unkompliziert kündigen. Es gelten die Nutzungsbedingungen auch hinsichtlich des Widerrufsrechtes.

Widerrufsrecht? – Ausgeschlossen

Auf der nächsten Seite fragt die date4friend AG die Handynummer ab und erklärt, dass man eine Bestätigung der Zahlung per E-Mail erhält. Diese Seite wird mit einem giftgrünen Button abgeschlossen, der mit „Ja, jetzt alle VIP Vorteile sofort freischalten“ beschriftet ist. Und darunter wieder unscheinbar:

Ich verlange und bin ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie bereits vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung, die Gegenstand des zu schließenden Vertrags ist, beginnen. Ferner ist mir bekannt, dass ich mit Beginn der Ausführung des Vertrages durch Sie das mir gesetzlich zustehende Widerrufsrecht abtrete.

Folgen der Anmeldung

Vertrag mit der date4friend AG

In der Folge geht die date4friend AG davon aus, dass ein kostenpflichtiger Vertrag geschlossen wurde, der sich immer wieder automatisch verlängert. Und sofern Kunden im letzten Schritt ihre Handynummer bestätigen wollten, besteht auch kein Widerrufsrecht mehr. In der Folge bucht die date4friend AG regelmäßig Zahlungen per Lastschrift oder von der Kreditkarte ab. Auf der Kreditkartenabrechnung steht allerdings häufig bloß „WWW.DA4FR.COM“ und die Nummer 021197716760 (die allerdings zumindest in Deutschland keine Telefonnummer der date4friend AG ist).

Rückbuchung – Inkasso – Anwalt

Über die eigene Bank kann man Lastschriften innerhalb von acht Wochen „zurückgeben“ der abgebuchte Betrag wird dann wieder gutgeschrieben. Zahlungen per Kreditkarte kann man ebenfalls reklamieren.

Die Rückbuchung löst allerdings bei der date4friend AG die übliche Mahnkette aus Mahnung, Inkasso und Rechtsanwalt aus. Lässt der Kunde den Mitgliedsbeitrag zurückbuchen, meldet sich hierauf entweder das Inkassobüro enDebito und anschließend die Kanzlei Daniel Raimer oder es melden sich die Fairmount GmbH und anschließend die Kanzlei Auer, Witte, Thiel um die vermeintliche Forderung einzutreiben. Inkassokosten sollen zusätzlich anfallen.

Nach Ansicht der date4friend AG bleibt dem Kunden bestenfalls die Möglichkeit, regulär zu kündigen und bis zum Wirksamwerden der Kündigung weiter die Beträge zu zahlen.

Rechtliche Bewertung

Es stellt sich die Frage, was ist nun dran, an den Forderungen der date4friend GmbH. Muss die erste Laufzeit des Vertrages gezahlt werden? Kann der Vertrag sich automatisch verlängern? Kann der Verbraucher widerrufen?

Automatische Verlängerung des Vertrages

Wir vertreten die Ansicht, dass die Klausel zur automatischen Verlängerung der Vertrages unwirksam ist. Es dürfte sich um eine überraschende Klausel handeln, die nicht Vertragsbestandteil wird. Die Überraschung ergibt sich hier insbesondere aus der Gestaltung der Seite. Die Klausel soll dem Kunden möglichst nicht auffallen.

Das Erlöschen des Widerrufsrechts

Wer online einen Vertrag schließt, kann seine Erklärung widerrufen und ist an den Vertrag nicht gebunden. Allerdings gibt es Ausnahmen. So wäre es zum Beispiel unbillig, wenn man Aktienkäufe widerrufen könnte, wenn die Kurse inzwischen gefallen sind. Und auch bei Downloads wäre es ungünstig, wenn der Kunde – zum Beispiel wenn er den Film angesehen hat – nach Widerruf das Geld zurück bekäme. Daher hat der Gesetzgeber in § 356 BGB eine Ausnahme vorgesehen:

(5) Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher

1. ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und

2. seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

Die date4friend AG stellt sich auf den Standpunkt, dass der Zugang zu den Bildern und Texten der anderen Mitglieder ebenfalls unter diese Ausnahme fällt. Das Landgericht Berlin sah es mit Urteil vom 30.06.2018 (Aktenzeichen 52 O 340/15) ebenso. Ich sehe das anders und hatte das Thema schon einmal ausführlich dargestellt.

Erhebliche Zweifel kommen aber bei der konkreten Gestaltung der Einwilligung. Die date4friend AG. Unter dem Vorwand, die Handynummer abzufragen, werden dem Verbraucher die Zustimmung zum sofortigen Beginn und die Bestätigung, dass untergeschoben. Das genügt den gesetzlichen Anforderungen nicht.

Fazit

Nach unserer Ansicht kommen Verträge mit der date4friend AG allenfalls ohne automatische Verlängerung zustande. Außerdem ist das Widerrufsrecht nicht erloschen.

Wenn Sie mit einer Forderung der date4friend AG konfrontiert sind, rufen Sie uns unter 030/863206933 an. Wir helfen Ihnen, die Forderungen abzuwehren.

Call Now Button